Allgemein

Weihnachtsvolti am 12.12.


Am vergangenen Wochenende fand unser traditionelles Weihnachtsvoltigieren statt. Unter dem Motto „Winsener Voltizirkus“ hatten alle Gruppen zuvor Shows einstudiert und fleißig geübt, sodass den zahlreich erschienen Zuschauern ein buntes Programm präsentiert wurde.
Den Anfang machte Team 3 zum Thema Löwen mit einer tollen Domteurshow und einer Kür zu Dschungelmusik. Im Anschluss präsentierte unser A-Team zu Musik aus Cirque du soleil eine Mischung aus Akrobitk und Tanz und zeigte danach ihre leicht abgewandelte Wettkampfkür aus der letzte Saison. Danach verzauberten unsere Kleinsten, das Team 5, die Zuschauer als zuckersüße Elefanten. Zur Elefantenpatrouille wurde einmarschiert und die Mädchen zeigten im Schritt und Trab Übungen auf Bonita. Darauf folgte dann Team 4 als Seiltänzerinnen und präsentierte Kürübungen zu zweit und alleine in Schritt und Trab. Den Abschluss bildete dann das M-Team mit einer lustigen Clownsshow auf einem ohne Longe laufenden Werano und Auschnitten aus ihrer Wettkampfkür im Galopp. Einmal mehr haben unsere Pferde gezeigt, dass wir uns absolut auf sie verlassen können. Laute Zirkusmusik, die vielen Zuschauer und Applaus während der Vorführungen nahmen beide völlig gelassen hin – wir sind stolz darauf, solch tolle Pferde zu haben.
Wir freuen uns auf das nächste Jahr und wünschen allen Voltis und ihren Familien eine schöne Weihnachtszeit.