Allgemein

Nachwuchs-Trophy Einzelvoltigieren 2015 im PSV Hannover e.V.


Das Finale der diesjährigen Nachwuchstrophy Voltigieren im Pferdesportverband Hannover wurde am 19. September 2015 in Braunschweig ausgetragen. Die startberechtigten Einzelvoltigierer konnten zuvor auf zwei Turnieren Vornoten sammeln. Zusätzlich sorgte der Altersfaktor für einen Bonus der jüngeren Teilnehmer.

Siegerin der Nachwuchs-Trophy Voltigieren 2015 wurde Larissa Glüsing (RF Elze-Bennemühlen) mit 27,994 Punkten vor Maite-Nathalie Brückner (VSG Winsen Aller, 27,623 Punkte). Bronze ging an Leonie Wendt (VSG Winsen-Aller), die insgesamt auf 27,487 Punkte kam.

Ausgeschrieben war die Nachwuchs-Trophy Voltigieren des PSV Hannover 2015 für Junior-Einzelvoltigierer von zwölf bis 16 Jahren, die nicht an der DJM der aktuellen Saison teilgenommen haben. In Barsinghausen und Hülsen konnten sich die Nachwuchsvoltigierer für das Nachwuchs-Trophy-Finale in Braunschweig qualifizieren. Sie mussten Pflicht und Kür nach Vorgaben der L-Einzelvoltigierer zeigen. Gewertet wurde die beste Wertnote eines Qualifikationsturnieres plus die dreifach gewichtete Wertnote des Finales plus Altersfaktor. Die fünf Punktbesten werden im Herbst 2015 zu einer Fördermaßnahme eingeladen.

Text: PSV Hannover TP

http://www.psvhan.de/index.php?option=com_content&view=article&id=4600:bezirksmeister-voltigieren-und-siegerin-der-nachwuchs-trophy-in-braunschweig-gekuert&catid=49:voltigieren&Itemid=32

Siegerehrung der Nachwuchs-Trophy Voltigieren 2015 im Pferdesportverband Hannover.
Siegerehrung der Nachwuchs-Trophy Voltigieren 2015 im Pferdesportverband Hannover.

S.Brückner